Ersatzwahl in die Sekundarschulbehörde

Herr Anton Waltisberg hat im Zusammenhang mit seiner Pensionierung auch seinen Rückritt aus der Sekundarschulbehörde bekannt gegeben. Dadurch ist die Ersatzwahl eines Behördenmitgliedes in die Sekundarschulbehörde notwendig.

Die Urnenwahl findet am 19. Mai 2019 für die restliche Amtsdauer 2017 bis 2021 durch die Stimmberechtigten der Sekundarschulgemeinde Kreuzlingen statt.

Vorschläge sind bis spätestens 25. März 2019 einzureichen an: Schulpräsidium Kreuzlingen, Pestalozzistrasse 15, 8280 Kreuzlingen.

Gemäss Gesetz über das Stimm- und Wahlrecht (§37) muss der Vorschlag von mindestens 10 im Wahlkreis wohnhaften Stimmbürgern unterzeichnet sein. Entsprechende Formulare können im Schulpräsidium oder unter Formular Ersatzwahl  [PDF, 465 KB] bezogen werden.

Mit der Unterschrift bestätigt der/die Vorgeschlagene das Einverständnis zur Kanditatur. Die Unterschrift kann nicht zurückgezogen werden.

Sekundarschulbehörde Kreuzlingen


Meldung druckenText versendenFenster schliessen