Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

suchen

Die Volksschule Kreuzlingen setzt sich zusammen aus der Primar- und der Sekundarschulgemeinde. Zur letzteren gehören auch die Gemeinden Bottighofen und Oberhofen-Lengwil. Vom Kindergarten bis zur dritten Sekundarstufe werden in Kreuzlingen rund 2'000 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Eine gute, moderne Infrastruktur und ein breitgefächertes Angebot von Unterstützungs- und Fördermassnahmen ermöglichen nicht nur eine optimale Integration fremdsprachiger Kinder, sondern tragen auch den individuellen Ansprüchen lernbegabter und lernbehinderter Kinder Rechnung. Jährlich investiert die Schulgemeinde Kreuzlingen rund 38 Millionen Franken in die Ausbildung ihrer Jugend.